IBW

Zeitenwende 2012? (Bildquelle: kgsberlin.de)

Zeitenwende 2012? (Bildquelle: kgsberlin.de)

Sämtliche Mitwirkende am GfB Projekt haben am vergangenen Sonntag in einer online Konferenz beschlossen das „Infonetzwerk Bewusstseinswandel“ IBW zu gründen.

Ziel des IBW soll es sein insbesondere über das Internet als meistgenutztes, informatives Massenmedium, aber auch über persönliche Kontakte ein Netzwerk aufzubauen das sich mit sämtlich Belangen des viel diskutierten Bewusstseinswandel, Zeitenwende 2012 usw. usf befasst und darüber aufklärt bzw. berichtet. Der Blog der GfB dient dabei als Veröffentlichungsplattform, sowie Diskussions- und Kommunikationsbasis.

Wer sich einbringen will ist herzlich dazu eingeladen! Jeder kann einen Beitrag leisten, ganz nach seinen individuellen Vorstellungen und Fähigkeiten!

Liebe Grüße und Alles Gute wünscht

IBW Team & GfB Blogmoderation

 

Infonetzwerk BewusstseinsWandel (IBW)

Pressemitteilung

Das Infonetzwerk BewusstseinsWandel gibt Bekannt dass nun der erste Arbeitskreis innerhalb des IBW ins Leben gerufen wurde.

Der AK paranormale Phänomene befasst sich mit sämtlichen Aspekten von unerklärlichen Vorgängen aller Art. Auch Sichtungen von UFO´s oder die Kontaktierung von Verstorbenen zählen zu den Interessengebieten des Arbeitskreises. Vorallem auch die Rückschlüsse aus solchen Phänomenen für den Bewusstseins- bzw. Zeitenwandel stehen im Vordergrund der Forschungen.

Mitmachen kann jeder der sich für solcherart von Themen interessiert, es ist jeder herzlich eingeladen mitzuwirken! Interessierte können sich über die Kontaktspalte der GfB Seite oder hier im Kommentarbereich melden.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: